Artfusion

In erfolgreicher Zusammenarbeit mit Kuenstlerin Elke Mark :

 

Historischer Stadtteilführer, Publikation v. Elke Mark u. Hanna Kalkutschke

                                                  ” Schätze im Bahnhofstal”

Wo sind der kleine und der Grosse Mühlenteich hin? Ein weitestgehend unbekanntes Kapitel Flensburger Stadtgeschichte. Interessante Perspektive auf Stadtplanungen, u.A. wie der Bahnhof mit beträchtlichen Aufwand aus der Innenstadt auf das ehemalige Teichgebiet  umgelagert wurde, eine “dezentrale”  Position, die der Stadtplanung heute groesste Zahnschmerzen bereitet…

Das Heft bietet eine Führung/Schatzsuche durch das Bahnhofsviertel. Reich bebildert.

Liporello mit hochwertigem Einband. 21 Seiten. Handgeklebt!  Also mit viiiiiiiiieeel Aufwand hergestellt. Limitierte Auflage !

Erhältlich beim Atelier Bunnies Ranch, Elke Mark (post@elkemark.com), der Ossietzky-Buchhandlung, der Gesellschaft f. Flensburger Stadtgeschichte, dem Schiffahrtsmuseum, Andis Plattenshop und der Galerie “In Kürze Kunst” in Flensburg.

NUR SO LANGE DER VORRAT REICHT

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s